Homepage Untere-Pegnitz Aktuelles aus dem Verein Seiten für Vereinsmitglieder Jugendgruppe Untere Pegnitz Informationen zur Angelfischerei Fischrezepte Links
Hauptseite FV Untere Pegnitz> Aktuelles > Jahreshauptversammlung 2017

Jahreshauptversammlung 2017

Zur Jahreshauptversammlung des Fischereivereins „Untere Pegnitz“ e.V. am 11.01.2017 im Wollnersaal in Heuchling konnte der 1. Vorsitzende Günther Hofmann trotz äußerst widriger Witterungs- u. Straßenverhältnisse exakt 107 Mitglieder begrüßen. Gleich zu Beginn wurde Günther Völkel für seine 40-jährige Mitgliedschaft im Verein mit dem Ehrenteller des Vereins ausgezeichnet.
Die Rechenschaftsberichte des Vorsitzenden, des Gewässerwarts, der Gewässerschutzbeauftragten, der Jugendleiterin und des 1. Vereinskassiers zeigten auf, dass das Jahr 2016 für den Verein zwar ein arbeitsreiches, aber auch ein erfolgreiches Jahr war. Den Mitgliedern und Jugendfischern standen zur Ausübung der Angelfischerei sieben qualtitativ hochwertige Fließgewässerstrecken und zahlreiche Angelteiche zur Verfügung. Das Fließgewässerangebot konnte 2016 sogar noch vergrößert werden.



(Zum Vergrößern anklicken - Mitgliederbereich )

Weit über 1500 Arbeitsstunden sind von den Mitgliedern allein für die Hege und Pflege der Gewässer und für den Gewässerschutz abgeleistet worden. An Satzfischen sind je nach Lebensraum u.a. Karpfen, Schleien, Forellen, Hechte, Zander und Aale eingebracht worden. Der Fangstatistik war zu entnehmen, dass in den Vereinsgewässern zu den genannten Fischarten auch Rutten und Welse gefangen wurden. Die zahlreichen Gemeinschaftsveranstaltungen sind von den Mitgliedern gut angenommen worden. Mit regelmäßigen Vorbereitungslehrgängen auf die Fischerprüfung und fachkundigen Gewässerführungen für Schulklassen, stellt der Verein auch für die Allgemeinheit ein attraktives Angebot zur Verfügung. Zu den Schwerpunkten im Verein gehört eine hervorragend organisierte Jugendarbeit. Die scheidende Jugendleiterin Karin Ultsch berichtete über vielfache Aktivitäten der Vereinsjugend, darunter auch ein Jugendzeltlager an der Naab. Nach dem Bericht der Kassenrevisoren wurden Vorstand und Verwaltung einstimmig entlastet.



(Zum Vergrößern anklicken - Mitgliederbereich )

Die satzungsgemäß anstehenden Neuwahlen führte der Wahlausschuss, bestehend aus Wolfgang Müller, Egbert Ludwig und Andreas Ebersberger zügig durch. Sieben bisherige Verwaltungsmitglieder waren bereit, erneut zu kandidieren. Sie wurden ausnahmslos wiedergewählt. Neu wurden in die Vereinsverwaltung gewählt: Florian Schmer als Jugendleiter sowie Jörg Czyperreck, Axel Eichenmüller und Georg Thiel als Beisitzer. Alle Verwaltungsmitglieder, sowie die Kassenrevisoren und Ehrenratsmitglieder wurden ohne Gegenstimme gewählt. Mit der Festsetzung der Vereinsbeiträge, der Verabschiedung des Haushaltsplanes und dem Dank an die ausgeschiedenen Funktionsträger konnte der Vorsitzende diese harmonische Jahreshauptversammlung nach über drei Stunden beenden.



(Zum Vergrößern anklicken - Mitgliederbereich )

 Zum Anfang der Seite